M.A. Sophia Knopf

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Innovationsforschung

Sophia Knopf ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Innovationsforschung. Sie ist Koordinatorin im Konzeptteam des Mobilitätsclusters M Cube und beschäftigt sich dort mit der Zukunft der Mobilität in Metropolregionen, insbesondere mit Aspekten von Design Ethics, Corporate Responsibility und Partizipation.

Zuvor erwarb sie einen M.A. in Responsibility in Science, Engineering and Technology (RESET) an der Technischen Universität München, sowie einen B.A. in Kommunikationswissenschaft und Psychologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München.