Masterstudiengänge am MCTS

Sie wollen wissen, wie die heute drängenden Fragen nach Steuerbarkeit, Verantwortung und Nachhaltigkeit beantwortet werden? Sie fragen sich, wie Wissenschaft und Technologie überhaupt zusammenhängen, und was Politik, Wirtschaft und Öffentlichkeit damit zu tun haben? Oder überlegen Sie, was überhaupt die Grundlagen des Erkennens und Erfindens sind?

Dann interessieren Sie sich bestimmt für die Masterstudiengänge des MCTS:

Responsibility in Science, Engineering, and Technology (RESET)

RESET is a unique Master’s Program that puts questions of responsibility front and center in our thinking about science, technology, and innovation. Responsibility has become a key concern in current discussions around governance, economic growth, sustainable development, and social progress – captured, for example, by the frameworks of Responsible Research and Innovation (RRI) or Corporate Social Responsibility (CSR).
read on →

Science and Technology Studies (STS)

Wissenschaft, Technik und Gesellschaft durchdringen sich gegenseitig. Ob Energiewende oder automatisierte Mobilität, Datensicherheit oder Industrie 4.0 – bei den entscheidenden Zukunftsfragen unserer Gegenwart überschneiden sich Wissenschaftliches, Technisches und Gesellschaftliches.

weiterlesen →

Wissenschafts- und Technikphilosophie (WTPhil)

Im Masterstudiengang WTPhil (auslaufend) ergänzen Studierende ihre naturwissenschaftlich-technische Ausbildungen durch die Reflexion der theoretischen Grundlagen ihrer Fachwissenschaft sowie den ethischen, sozialen und kulturellen Implikationen von Wissenschaft und Technik. Damit qualifizieren sie sich in den Bereichen Bildung und Weiterbildung, Technik- und Forschungspolitik, Wissenschaftsverwaltung, Verlagswesen, Medien und Beratungstätigkeit.
weiterlesen →