Bewerbung

Ihr Promotionsprojekt ist an der Schnittstelle von Technik und Gesellschaft angesiedelt? Sie suchen den Austausch von Human- und MINT-Wissenschaften? Und möchten die Expertise im Feld von Wissenschafts- und Technikforschung nutzen? Dann bieten Ihnen das MCTS und sein Integrative Graduate Center TechnoScienceStudies ein attraktives Forschungs- und Qualifizierungsumfeld.

Das MCTS arbeitet interdisziplinär und ist mit allen Fakultäten verbunden. Deshalb kommen die Promovierenden aus unterschiedlichen Fächern und bearbeiten verschiedene Themenfelder. Sie tun dies unter dem Dach der TechnoScienceStudies, die darauf abzielen, die Forschung über die und mit den Technikwissenschaften voranzutreiben.

Daher freuen wir uns über Bewerbungen von Doktorandinnen und Doktoranden, die

  • ein Thema bearbeiten (wollen), das die Forschungsagenda des MCTS spiegelt und hier betreut werden kann,
  • an Lehrstühlen oder in Forschungsgruppen der TUM promovieren, die mit dem MCTS assoziiert sind,
  • sich – stipendienfinanziert oder extern verankert – der Promovierendenbildung am MCTS anschließen wollen.

Je nach fachlicher Ausrichtung des Promotionsvorhabens können dabei alle Doktorgrade angestrebt werden, die an der TUM vergeben werden. Das MCTS selbst verleiht die Titel Dr. phil., Dr. rer. pol., Dr. rer. soc. und Dr. oec. publ.

Interessiert?

Dann schicken Sie uns Ihre aussagekräftige Anfrage per Mail an promotion@mcts.tum.de

mit Angaben zu:

  • Dissertationsvorhaben
  • (Wunsch-) Betreuer/in an der TUM
  • Hochschulabschluss

Promotion und Doktorandenausbildung am MCTS erfolgen im Rahmen der allgemeinen Bestimmungen der TUM und der TUM Graduate School. Grundlegende Informationen zum Promotionswesen an der TUM finden Sie in der Promotionsordnung und auf den Internetseiten der TUM-GS.